Daniel Stork

Über mich

Ich bin als Gestalttherapeut am Gestaltinstitut Frankfurt nach Richtlinien des deutschen Dachverbandes DVG mit dem Schwerpunkt in klinischer Gestalttherapie ausgebildet und als Heilpraktiker für Psychotherapie durch das Gesundheitsamt Dortmund geprüft und zugelassen. Die langjährige Therapie-Ausbildung beinhaltet neben der fachwissenschaftlichen Theorie unter anderem umfangreiche Selbsterfahrung, eigene Lehrtherapie und supervidiertes Arbeiten mit Einzelklienten und Gruppen.

Ich habe zunächst Musik studiert und eine Laufbahn als professioneller Orchestermusiker eingeschlagen; später kamen noch Erziehungswissenschaften und Anglistik/Amerikanistik als Studienfächer hinzu. Ich arbeite als Lehrer im Schuldienst und in der Lehrerfortbildung. Musik ist mir nach wie vor wichtiges Ausdrucksmittel, und ich betätige mich gerne künstlerisch als Pianist und Fagottist. 

Als sehr nützlich für meine therapeutische Arbeit empfinde ich auch meine Erfahrungen im Auslandsschuldienst in Peru, die Arbeit in sozialen Projekten in Uganda, ausgedehnte Reisen und meine Beschäftigung mit Meditation und asiatischen Kampf- und Bewegungskünsten. 

Ich bin verheiratet und Vater eines einzigartigen Sohnes.